Direkt zum Seiteninhalt

März 2023

Reisen > Überwintern ab 2018 > Nov.2022-März 2023
01.03.2023
Und wieder Los Moriscos, absoluter Stau den ganzen Tag, aber mit einem sehr netten Wiener.

02.03.2023
Ruhetag, shoppen Homepage
03.03.2023
Nochmal golfen mit sehr schweigsamen Dänen.

04.03.2023
Ruhetag - nur eine kleine Fahrradtour in die nähere Umgebung

05.03.2023
Ein letztes Mal hier golfen - wie sich das gehört - traumhaftes Wetter und zum Abschluß nochmal Boquerones auf unserer Lieblingsterrasse
06.03.2023
Nochmal shoppen  - aufladen

07.03.2023
Wir müssen unbedingt noch entsorgen, was auf diesem Platz immer etwas kompliziert ist,  aber nachdem wir alles ein bisschen blockiert haben - alles gut.
Wir fahren direkt Autobahn bis Los Olivos - vorbei an den vielen Gewächshäusern um Almeria,  ins Hinterland von Cartagena. Die Mandeln stehen in voller Blüte. Hier ist wie immer viel Platz für uns und es gibt auch noch einen tollen Sonnenuntergang.
08.03.2023
Serena Golf haben wir im Dezember schon mal gespielt - sehr viel Wasser,  damit hatten wir unsere Probleme, mal sehen ob wir dem Platz diesesmal bessser gewachsen sind. Tatsächlich haben wir diesmal viel weniger Bälle im Wasswe  verloren als letztes mal. Es ist wieder sehr viel los, es geht sehr langsam - aber wir spielen mit zwei coolen Jungs aus London - ein schöner Tag.

09.03.2023
Ziemlich bewölkt heute - Ruhetag, Homepage
10.03.2023
Alhama Signatur, hier haben wir Anfang des Jahres schon mal gespielt. Inzwischen gibts kaum noch Fairway, Grüns sind das einzige was noch da ist. Aber es hat heute 25 Grad, wir kommen richtig ins Schwitzen, da schmeckt das Cerveza anschließend noch besser.


11.03.2023
Heute nochmal ein kurzer Ausflug nach Bolnuevo, hier waren wir vor Jahren schon mal. Heute ist schon richtig was los am Strand. Dann nur noch shoppen, aufladen - fertig
12.03.2023
Von Los Olivos direkt nach Moncofa auf den SP, sind mittags schon da und es ist grade noch ein Platz frei - Glück gehabt.

13.03.2023
Etwa hundert Kilometer weiter ist Panoramica Golf, der einzige Platz den Bernhard Langer hier designed hat - sehr schön - kann man wieder mal spielen. Heute abend den legendären Spätzle Fritz - haben wir bisher immer gemieden - total in deutscher Hand. Leider hat das Restaurant heute geschlossen, deshalb ist es wohl auch ziemlich leer, eigentlich ein schöner SP.
14.03.2023
Und weiter gehts - heute bis Cabanes, das ist in der Nähe von Figueres, also schon fast an der spanischen Grenze. Hier hat sich überhaupt nichts geändert, immer noch eine große Wiese mit wenig Ausstattung, aber für uns reichts, man hat zumindest sehr viel Platz.
15.03.2023
Peralada Golf - das wird wohl die letzte Golfrunde für diesen Winter - ein schöner Abschluß.
Nur ein paar Kilometer bis Capmany - es ist so voll, wie wir es noch nie gesehen haben - anscheinend wollen jetzt alle heim.
16.03.2023
La Jonquera - nochmal ordentlich shoppen und dann weiter bis La Canourge, über die riesige Tarnbrücke - heute bei schönstem Sonnenschein. Ein schöner Pass E'tape Platz in einem ziemlich engen Tal, fast wieder alleine.
17.03.2023
Villefrance sur Saone - ein Platz auf dem wir früher manchmal total alleine waren - auch hier wird es immer voller.
18.03.2023
Heute gehts schon sehr früh los bis auf die Rheininsel bei Breisach, auch immer wieder schön.
19.03.2023
Letzte Etappe - ohne LKW's, ohne Stau - perfekt, sogar die Sonne scheint.

Wir sind nach genau 4 Monaten wieder zuhause, haben 40 Runden Golf auf 25 verschiedenen Plätzen gespielt - super wars.
.
© CVW-IS.DE 2005-22 - © Internet-Solutions
Letzte Änderung
11.02.2024
Zurück zum Seiteninhalt