Direkt zum Seiteninhalt

Feb. 2023

Reisen > Überwintern ab 2018 > Nov.2022-März 2023
Feb.2023
 
01.02.2023
Wir wollen uns mal die Gegend ansehen und natürlich auch die Golfplätze. Zuerst das El Rompido Golf Resort - es gibt 2x 18 Loch - sieht auch nicht schlecht aus, aber sehr viel mehr los als in Islantilla. Ganz in der Nähe ist Nuevo Portil - auch sehr schön, die Rezeption ist etwas schwierig zu finden und es ist absolut nix los.
Wir fahren bis an die Spitze der Landzunge nach Punta Umbria. Eigentlich wollten wir nur kurz was trinken - aber dann beschließen wir doch gleich hier zu essen - es hat sich gelohnt - super Fisch. Auf dem Heimweg sehen wir uns noch kurz den nächsten GP an - Bellavista - werden wir in der nächsten Zeit wohl auch mal spielen.
02.02.2023
Und wieder Islantilla - immer sehr schön und abwechslungsreich.
03.02.2023
Waschtag

04.02.2023
Schon wieder golfen Amarillos/verde
05.02.2023
Sonntag - Ruhetag

06.02.2023
Heute verde/azul - super total ohne Wartezeit

07.02.2023
Eigentlich ist seit Tagen Regen angesagt, tut's aber nicht, es ist aber richtig kühl geworden. Also nur mal kurz einkaufen und ein bisschen an den Strand.

08.02.2023
Heute stimmts - Regen - also Homepage schreiben. Dann klart es schon wieder auf und die Sonne kommt raus.
09.02.2023
Zum letzten Mal Islantilla Golf, immer wieder schön. Den Platz werden wir uns merken für nächstes Jahr.

10.02.2023
Ruhetag
11.02.2023
Etwa 30 km entfernt an der Küste liegt der GP Puerto Novil. Ein hübsches Hotel, direkt am Platz. Unheimlich viele Pinien und sehr schmalen Fairways, gar nicht so einfach.

12.02.2023
Sonntag - mal wieder Wäsche
13.02.2023
Jetzt fehlt uns nur noch ein Platz hier in der Nähe - GP Bellavista. Eigentlich ein sehr schöner Platz, aber leider spielen wir den ganzen Tag hinter einem Seniorenturnier her - 5:30 Stunden, schon ein bisschen lang.

14.02.2023
Heute ist das Wetter recht durchwachsen, macht nix wir wollen nur aufladen und entsorgen, morgen gehts weiter.
15.02.2023
Wir haben lange überlegt ob wir dieses Jahr doch nach Portugal weiterfahren, aber die Wettervorhersage ist im Moment nicht so toll. Also beschließen wir - quasi schon wieder zurück noch ein paar Tage am CP in Roche zu verbringen. Die Plätze um Novo Santi Petri spielen wir ja immer wieder gerne.

16.02.2023
Zuerst GP Campano - immer wieder schön und bei dem Wind heute - eine Herausforderung.
17.02.2023
Für die nächsten Tage ist Sturm angesagt, für heute stimmts schon mal - also Indoor -  Homepage schreiben.

18.02.2023
Es ist immer noch sehr stürmisch, wir spielen trotzdem Santi Petri Hills - ganz schön anstrengend.
19.02.2023
Sonntag - immer noch Sturm. Wir wollen nur mal kurz in Conil an den Strand - sehr ungemütlich heute - nur die Kiter freut's
20.02.2023
Estancia war in den letzten Jahren der Platz hier mit der seltsamsten Preispolitik - wir versuchens mal wieder - ist immer noch so dass sie wenn man mit Golfheftet spielt einen utopischen Preis zugrunde legen, mit dem man dann ganze fünf Euro Ersparnis hat - wenn sie meinen - es gibt genug andere Plätze. Wenn wir schon mal da sind möchten wir diese Woche mal einen der Hotelplätze in Novo Sancti Petri spielen. Schon als wir auf den Parkplatz fahren sehen wir die Schlangen an den Abschlägen - nächste mögliche Startzeit in drei Tagen 14:30 - dann halt nicht.
Dann doch wieder Sancti Petri Hills - kein Problem - wir können fast direkt los. Wir tun uns dann mit einem netten deutschen Paar zusammen, macht viel Spass - auch das Cerveza danach.
21.02.2023
Natürlich müssen wir,  wenn wir schon in der Gegend sind in den Puerto de Conil - wie immer total schön. Man sieht aber schon, dass es in den letzten Tagen sehr gestürmt hat. Leider hat das El Nautico - unser Lieblingslokal hier zu.
22.02.2023
Einmal noch Campano und dann werden wir weiterfahren. Wir schaffen es grade noch vor einer größeren Gruppe Schweizer zu starten. Heute ist alles wieder gut - Sonne pur - kein Wind.  Nach ein paar Bahnen tun wir uns doch wieder mit einem Paar zusammen, die nach uns gestartet sind - ist einfach entspannter. Es wird eine lustige Runde natürlich zum Abschluß mit einem Cerveza.
23.02.2023
Nochmal Hompage schreiben, waschen und heute nachmitttag zum Essen ins El Nautico. Morgen solls weitergehen - am Dienstag ist wieder der höchste Andalusische Feiertag, also werden spätestens ab morgen die Spanier hier einfallen, dem wollen wir entgehen.  
24.02.2023
Es sind nur etwa 20 km bis zum nächsten Stopp - Montenmedio Golfresort. Ein Superschöner Platz und was am besten ist total leer. Ein perfekter Tag mit Essen auf der Terrasse und wir können sogar hier übernachten.
25.02.2023
Weiter gehts über Arcos de la Frontera, den Golfplatz Arcos und von dort aus nach Pueblo Blanco. So voll haben wir den CP noch nie gesehen, über dieses lange Wochende sind scheinbar wirklich alle Spanier unterwegs.  Das Wetter soll in nächsten zwei Tage nicht so toll werden, also richten wir uns erst mal häuslich ein.

26.02.2023
Wir bleiben heute doch noch einen Tag, da es immer noch stürmt und ganz schön kalt ist.
27.02.2023
Weiterfahrt zum Alhaurin Golf im Hinterland zwischen Marbella und Malaga. Eine tolle Fahrt durch die Berge. Der Platz ist sehr hügelig, eigentlich nur Schräglagen und auch noch ein total muffeliger hektischer Kanadier aus Quebec als Flightpartner - wir genießen den Tag trotzdem. Erkenntniss, ein Platz für Carts oder extrem Sportler. Zum Abschluß treffen wir noch sehr nette Deutsche, die auch hier gespielt haben und hier mit dem Wohnmobil stehen. Ein schönes Abendessen im Clubhaus - alles gut.
28.02.2023
Da heute endlich dieser Feiertag ist,  hoffen wir dass die meisten Spanier heute wieder nach Hause fahren. Also versuchen wir nochmal in Motril Playa Poniente einen Platz zu bekommen.
Wir haben Glück es sind schon viele abgereist. Wir laden nochmal ab und holen uns direkt eine Startzeit für morgen.

© CVW-IS.DE 2005-22 - © Internet-Solutions
Letzte Änderung
11.02.2024
Zurück zum Seiteninhalt